Persönlicher Assistent (m/w)

Minijob-Basis / flexible Stunden pro Monat

Interessante berufliche Chancen auch für Quereinsteiger

Im Rahmen des Arbeitgebermodells für Menschen mit Behinderung biete ich Mitarbeitern mit unterschiedlichsten Qualifikationen eine interessante Beschäftigungsmöglichkeit in meinem Team. Sie verfügen über Erfahrungen in der Pflege? Oder stehen Sie noch am Anfang Ihrer beruflichen Karriere und möchten im sozialen Bereich tätig werden? Zur Verstärkung meines Teams suche ich einen engagierten Mitarbeiter im Bereich der „Persönlichen Assistenz“.

Wie sieht Ihr Tätigkeitsbereich aus?

Als persönlicher Assistent sind Sie zuständig für die individuelle Betreuung eines 26-jährigen körperbehinderten Mannes. Sie leisten Unterstützung im Bereich der Haushaltsführung und fungieren als zuverlässige Begleitung bei Freizeitaktivitäten (beispielsweise Kinogänge, Besuch von Fußballspielen, Tagesausflüge verschiedenster Art). Ferner übernehmen Sie grundpflegerische Tätigkeiten.

Welche Voraussetzungen werden erwartet?

Neben der notwendigen Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit zeigen Sie Engagement, sind offen für neue Ideen und verfügen über eine grundsätzliche Bereitschaft zu Schichtdiensten (inkl. Nachtbereitschaft). Um eine problemlose Mobilität gewährleisten zu können, verfügen Sie über einen Führerschein der Klasse B. Eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Gesundheit oder Soziales ist wünschenswert, aber keine zwingende Einstellungsvoraussetzung.

Was wird Ihnen geboten?

Eine facettenreiche Aufgabe mit der Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln. Ein flexibles, junges und sympathisches Team, in dem Ihre Ideen gehört werden. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Vergütung in Anlehnung an den TVöD inkl. Sonderzahlungen. Ein modernes Arbeitsumfeld mit gehobener Pflegeausstattung. Ein Assistenten-Zimmer mit TV, Stereoanlage, WLAN und Rückzugsmöglichkeit.

Sie sind interessiert?

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte vorzugsweise per E-Mail an info@aktion-selbstbestimmung.com. Postalisch eingehende Bewerbungsunterlagen können leider nicht zurückversandt werden. Sie haben weitere Fragen? Nutzen Sie das Kontaktformular. Ich freue mich auf Sie.

Advertisements